1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Schule und Unterricht

Foto: Ein leeres Klassenzimmer, aufgenommen in einer Schule in Leipzig

(© dpa/Peter Endig)

Ob Unterrichtsmaterialien, Projekte oder die Vermittlung von Zeitzeugengesprächen: Die nachfolgenden Internetangebote bieten fundierte Informationen, hilfreiche Tipps und spannende Anregungen speziell für die schulische und außerschulische Auseinandersetzung mit dem Themenfeld DDR, deutsch-deutsche Geschichte und Friedliche Revolution.

Unterstützungsangebote für den Unterricht (Sächsisches Staatsministerium für Kultus)

Informationen und Unterstützungsangebote zum Unterrichtsthema »Deutsche Teilung - Friedliche Revolution - Deutsche Einheit« gibt es laufend aktualisiert im Portal »Schule und Ausbildung« des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus. Online verfügbar sind beispielsweise Lehrplaninhalte, Unterrichtsanregungen aus sächsischen Schulen oder ein Überblick zu Lehrerfortbildungen.

Deine Geschichte

Das Portal »Deine Geschichte« möchte insbesondere Jugendlichen, Lehrerinnen und Lehrern sowie außerschulischen Bildnern einen multiperspektivischen Zugang zur deutschen und europäischen Zeitgeschichte bieten. Ein inhaltlicher Schwerpunkt liegt auf der deutschen Teilungsgeschichte. Das digitale Angebot umfasst vorbereitete Unterrichtseinheiten, redaktionelle Beiträge sowie einen praktischen Werkstatt-Bereich mit leicht verständlichen Video-Tutorials zu Recherchemöglichkeiten und Formaten.

Zeitzeugenbüro

Das Portal ist ein Onlineangebot der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, das die deutschlandweite Recherche und Kontaktaufnahme mit Zeitzeugen zur Geschichte von Demokratie und Diktatur nach 1945 ermöglicht. Daneben können Biografien recherchiert, Unterrichtsmaterialien bezogen und Anregungen für Projekttage, Exkursionen, Veranstaltungen und Vorträge gefunden werden.

Bildungsangebote des Sächsischen Landesbeauftragten für Stasi-Unterlagen

Der Sächsische Landesbeauftragte für Stasi-Unterlagen bietet Bildungsangebote für verschiedene Zielgruppen: Vorträge und Zeitzeugengespräche in Schulen, Fortbildungsseminare für Lehrerinnen und Lehrer sowie Ausstellungen, Podiumsdiskussionen und Filmvorführungen.

Stimmen der Opposition

Im Projekt »Stimmen der Opposition« ergreifen Schülerinnen und Schüler die Initiative: Auf Grundlage von zusammengestellten Unterrichtsmaterialien führen sie Interviews mit Zeitzeugen der DDR-Bürgerrechtsbewegung. Die Projektergebnisse werden online zur Verfügung gestellt.

Portal »DDR Zeitzeuge« (Koordinierendes Zeitzeugenbüro)

Das Portal »DDR Zeitzeuge« ist ein Angebot des Koordinierenden Zeitzeugenbüros, das vom Bundesbeauftragten für Kultur und Medien, der Bundesstiftung Aufarbeitung, der Stiftung Berliner Mauer und der Stiftung Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen verantwortet wird. Die Seite unterstützt Lehrerinnen und Lehrer bei der Suche nach Zeitzeugen aus der Region und der Organisation von Zeitzeugengesprächen.

Bundeszentrale für politische Bildung (bpb): Themen im Unterricht

Um die deutsch-deutsche Geschichte als Unterrichtsthema zu behandeln, bietet die Bundeszentrale für politische Bildung umfangreiche Materialien zu den Ereignissen des 17. Juni 1953 und zur Geschichte vom Mauerbau 1961 bis zur Deutschen Einheit 1990: in Texten, Bildern und originalen Film- und Tondokumenten.

Chronik der Mauer: Lernen

Von Mauerbau bis Mauerfall: Das Internetportal »Chronik der Mauer« bietet das derzeit umfangreichste digitale Informationsangebot zur Mauergeschichte. Der Bereich »Lernen« stellt speziell für die Grundschule und die Sekundarstufe entwickelte Arbeitsblätter und Infomaterialien bereit.

Eure Geschichte – Das Schulprojekt zur DDR (Mitteldeutscher Rundfunk)

»Eure Geschichte« wurde von Lehrerinnen und Lehrern des Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands (VGD) und der MDR-Redaktion »Damals im Osten« entwickelt. Im Mittelpunkt des Angebotes stehen Audios und Videos aus dem MDR-Archiv. Über diese Ausschnitte aus MDR-Dokumentationen zum DDR-Alltag erlangen die Schülerinnen und Schüler Einblicke in verschiedene Bereiche der DDR-Geschichte.

DDR im Unterricht (Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg)

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg bietet auf ihrem Portal Unterrichtsmaterialien, Hintergrundinformationen, Literatur, audiovisuelle Medien und wichtige Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler zum Lernfeld DDR.

Marginalspalte

Veranstaltungen

__besser nach Zulieferung

Zur Rubrik Veranstaltungen

Landkarte der Friedlichen Revolution

Kartenausschnitt

Ereignisse und Parolen

Quelle: dpa/Frank Kleefeldt

© Sächsische Staatskanzlei